Ijgd

Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste– hinter diesem Namen verbirgt sich eine der ältesten und größten Freiwilligendienst -Organisationen der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1949 organisiert ijgd internationalen Jugendaustausch und Freiwilligenarbeit im In- und Ausland.
ijgd ist als Entsendeorganisation von weltwärts anerkannt und somit Teil des weltwärts-Programms.

Per Zufall bin ich auf die ijgd gestoßen und war sofort begeistert von der Organisation.

Nach einer erfolgreichen Bewerbung verbrachte ich im Mai 10 Tage mit anderen Freiwilligen die unter anderem nach Ghana, Togo und Indien ausreisen ein 10-tägiges Seminar. Dort lernten wir nicht nur mehr über unsere Einsatzstelle und Organisation, sondern wurden auch mit den Themen Kolonialismus, Rassismus und Entwicklungspolitik konfrontiert. So wurde eine Projektionsfläche für Reflexionen geschaffen, auf der man sich selbst, sein Vorhaben und die Gesellschaft hinterfragte.

Advertisements

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: